Strahlend blauer Himmel , lediglich einige Kondensstreifen.
Leichter Ostwind am Start (Aussicht) – also optimale Verhältnisse. Leider wars dann thermisch nicht so gut wie geglaubt, lediglich ein paar „Lupfer“ waren für einen „verlängerten Gleitflug“ nach Gosau maßgeblich. Gelandet beim Feuerwehrdepot bei mäßig starkem Ost. Beim Gosauerhof den Harti und die Kai getroffen, die waren vom Hike&Fly Gamsfeld – gekommen.

Schön wars 🙂 doch

10_22_18_Zwieselalm