Rein auf „Verdacht“ um gute Thermik zu erhaschen – auf die Zwieselalm gefahren. Und siehe da, es geht doch noch a bisserl was. Unten raus ein K(r)ampf, aber einmal auf 1800m wars dann super. Über 2000m eher Wind (aus allen Richtungen). Leider die Kamera zu Hause lassen, mit dem Handy hats nicht so geklappt.
Insgesamt wieder ein Traumtagerl auf meinem Hausberg. Dass mich im Landeanflug fast eine Militärmaschine gerammt hätte – war ein kurzer Schock für mich. Der Trottel ist auf einer Höhe von ca 1100m – mit Vollgas durch Gosau geflogen.

Startplatz NW
XC

Hier gehts zum XC

10_04_18_Zwieselalm